Mit der Platinregel andere Menschen richtig behandeln

Worum die "Goldene Regel" nicht immer golden ist

Die Platin-Regel  der Kommunkiation “ lautet „Behandle andere so, wie sie behandelt werden wollen“.  Sie ist ein Garant für konfliktfreie und erfolgreiche  Kommunikation, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich.

Warum verstehst Du dich mit dem manchen Menschen so gut und mit dem anderen dagegen nicht? Warum kannst Du den einen Menschen von deinen Ideen überzeugen -und einen anderen nicht? Und warum gelingt es Dir den einen Mitarbeiter sofort von neuen Projekten zu begeistern – und der andere bleibt kalt, auch wenn Du noch so begeisternd darüber referierst?

Die Platin-Regel stellt dein Gegenüber in den Mittelpunkt

Die „Platin-Regel“ liefert Dir die  Antworten auf diese Fragen. Und was noch viel wichtiger ist: Die Platin Regel vermittelt Dir  eine Strategie, die dich in die Lage versetzt, positive Beziehungen zu wirklich jedem Menschen aufzubauen – wenn Du es nur wirklich willst. Du erkennst sofort, zu welchem Persönlichkeits-Typ dein Partner, Freund, Bekannter, Kollege oder Kunde gehört. Damit erkennst Du genau, wie er behandelt werden will.

Eine alte Einsicht neu interpretiert

Mach dich auf eine Überraschung gefasst, denn diese Strategie kehrt eine uralte Regel um, die Du schon als Kind gelernt hast: Behandle jeden anderen so, wie Du gern behandelt werden möchtest!

Die Platinregel ist ein Kommunikations- und Rhetorikmodell  um andere Menschen mit deiner Kommunikation  positiv zu erreichen. Das geschieht oft durch die Goldene Regel: „Gib Anderen das, was Du auch willst.“ Da aber sehr viele Persönlichkeits-Typen einfach ganz anders sind als Du selbst , solltest Du auch die Platinregel kennen: „Gib Anderen das, was Sie wollen.“ Denn dann reagieren die Anderen tendenziell immer positiv auf das, was Du ihnen sagst.

Wen Du  das Typenkreuz der Platinregel kennst,  ist funktionierende Kommunikation  für dich kein Buch mit sieben Siegeln mehr. Du erkennst mit eindeutiger Klarheit oft sofort beim ersten telefonischen oder persönlichen Kontakt den Charaktertyp deines Gegenübers. Und so kannst Du dich innerhalb kürzester Zeit auf ihn einstellen. Mögliche Unsicherheiten entstehen erst gar nicht, deine Selbstsicherheit steigt. Du entwickelst ein tieferes Verständnis für Andere, wirst wesentlich besser verstanden und akzeptiert.

Die Platinregel stellt Dir einen Blitz-Test zur Persönlichkeitsanalyse deiner Gesprächspartner zur Verfügung , der ungemein einfach und wirksam ist. Wenn Du  ihn einmal kennst, vergisst Du ihn garantiert nicht mehr. Du bekommst umgehend „einen besseren Draht“ zu deinen Mitmenschen – sowohl in privaten, wie geschäftlichen Beziehungen – und gerade auch mit“besonders schwierigen Typen“. Für Menschen mit vielen sozialen Kontakten sollte die Kenntnis der Platinregel eine Pflichtübung sein.

Die Highlights der Platin-Regel

Der Persönlichkeits-Test: Der Direktor, der Unterhalter, der Beziehungsmensch oder der Denker?
Zu welchem dieser 4 Persönlichkeits-Typen gehörst Du?
Wie Du innerhalb von wenigen Sekunden feststellst, was für ein Persönlichkeits- Typ dein Gegenüberüber ist.
Wie Du dein ganzes Verhalten und deine Argumentation auf dein Gegenüber anpasst.

Gewinne natürliche Autorität. Egal, ob Partner, Chef, Kollege oder Kunde: Jeder hat lieber mit Dir zu tun, weil Du in der Lage bist zu erkennen wie andere Menschen „ticken“.

Du gewinnst natürliche Autorität und persönliche Macht –  als Freund, geschätzter Ratgeber oder auch Geschäftspartner. Du  erreichst mehr in deinen Gesprächen, weil Du in der Lage bist, die wahren Beweggründe deines Gesprächspartners  sofort erkennen – und deine Gesprächsführung danach auszurichten.

Leider ist das Buch „Die Platinregel“ nur noch im Antiquariat erhältlich.